Was ist Mortgage-Backed Security?


Mortgage-Backed Security (MBS) ist ein Pool von Hypothekenanlagen, bei dem die Anleger Zahlungen rechtzeitig erhalten. Diese Investitionen werden von einer Regierungsbehörde garantiert.

In Kanada garantiert die Central Housing and Mortgage Corporation (CMHC) solche Investitionen durch das National Housing Act. In den USA garantieren die Fannie Mae, Freddie Mac und Ginnie Mae solche Investitionen. Da die Regierungsbehörden solche Investitionen garantieren, sind diese Arten von Investitionen höchst sicher.

Vor langer Zeit können nur solche Reichen mit großen finanziellen Vermögenswerten in solche Anlagen involviert werden. Mit der Einführung von Mortgage-Back Security können mehr Menschen an solchen Investitionen beteiligt werden. Eine anfängliche Investition kann so niedrig wie fünftausend Dollar gehen.

Deshalb werden diese Investitionen immer beliebter. Zu dieser Zeit laufen die Gesamtinvestitionen in Mortgage-Backed Security in Milliardenhöhe. Obwohl diese Investitionen relativ sicher sind, können die Anleger drei Arten von Risiken begegnen.

Erstens, die Ausfallrisiken treten auf, wenn der Kreditnehmer die Hypothekenzahlung nicht durchführt. Zweitens, die Zinsrisiken treten auf, wenn sich der Kreditnehmer zu einem niedrigeren Zinssatz refinanziert. Schließlich treten die Vorauszahlungsrisiken auf, wenn der Kreditnehmer die Hypothekenzahlungen für die vorzeitige Tilgung der Hypothek extra zahlt.

Die Private Mortgage Insurance (PMI) oder Hypotheken-Versicherung mildert den Schlag für die Ausfallrisiken. Falls der Kreditnehmer die Hypothekenzahlung verpasst, löst der PMI die Ausfallrisiken.

Die Versicherungsgesellschaft, Chartered Banks, Treuhandgesellschaft, Darlehensgeber, Kreditgenossenschaften und Hypothekengeber können Mortgage-Backed Security (MBS) anbieten. Das MBS kann geöffnet oder geschlossen sein. Der Kreditnehmer kann die Hypothek auf offene vorausbezahlen, während der Kreditnehmer die Hypothek nicht auf Vorauszahlung vorausbezahlen kann.

Hypotheken sind auch auf eine Vielzahl von Hypothekenkonditionen. Zum Beispiel sind 6 Monate, 2 Jahre, 3 Jahre oder 5 Jahre übliche Hypothekenkonditionen.

MBS sind für exklusive Eigenheimbesitzer, Mehrfamilienhäuser, Sozialwohnungen oder Kombinationen verfügbar. Sozialer Wohnungsbau ist Wohnraum und Seniorenwohnungen.

In Kanada sind die MBS derzeit für RRSP und RRIF qualifiziert. Die RRSP und RRIF sind steuerlich geschützte Vorsorgefonds.

Die MBS ist eine relativ sichere Investition, da die Regierungsbehörden die rechtzeitige Zahlung oder den Gewinn garantieren. Und die Gewinne sind mit GIC und Anleihen vergleichbar. Es ist eine Investition, die es wert ist, in Betracht gezogen zu werden.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Dennis Estrada