Transportation & Logistics – Top 7 Gründe für den Einsatz eines Spediteurs


Neulich traf ich einen Geschäftsinhaber und wir begannen, die Unterschiede zwischen LTL Carriers, 3PLs und Spediteuren zu diskutieren. Ich hatte ihn gefragt, mit wem er bessere Erfahrungen hatte, und ohne zu zögern antwortete er: "Spediteure waren für mich viel einfacher zu arbeiten, obwohl ich alle drei in meiner Firma benutze." Er führte 7 Gründe auf, warum Spediteure besser waren als eine Anpassung in seiner Lieferkette:

Flexibilität – Spediteure stellen einen Service bereit, der typischerweise ein Agentennetzwerk verwendet. Viele erschaudern, wenn das Wort "Agent" wegen der schlechten Reputation, die sie im Laufe der Jahre bekommen haben, logistisch umgeworfen wird. Viele Kunden denken, dass wenn Sie ein Agentennetzwerk verwenden, es die Chancen erhöht, dass das Produkt verloren, beschädigt oder gestohlen wird – nicht wahr. Was viele nicht verstehen, ist, dass das Agent-Konzept schon seit einiger Zeit existiert. Alle Carrier haben eine Art Beziehung zu Agenten, selbst die größeren Carrier wie UPS und Fedex haben ein Agentennetzwerk in einigen Teilen des Landes. Was Unternehmen wirklich trennt, sind ihre Anleihen und die Kommunikation mit ihrer Agentenallianz. Wenn Sie die "guten" Spediteure untersuchen, haben sie solide, starke Bindungen zu ihren Agenten und ironischerweise manchmal sogar besser, als wenn sie intern in ihrer eigenen Firma handeln würden. Um dies vollständig zu verstehen, müssen Sie erkennen, dass diese Agenten überleben, indem sie ihren Carrier-Partnern außergewöhnlichen Service bieten. Je besser sie arbeiten, desto mehr Aufträge erhalten sie. Sie wollen also beeindrucken, sie wollen bei Abholung und Lieferung genau sein, aber es ist die Aufgabe des Spediteurs sicherzustellen, dass seine Agenten in Bezug auf Leistung, Verantwortlichkeit und Zuverlässigkeit auf Trab gehalten werden.

Verwaltbarkeit – In der Regel, wenn sie mit einem LTL-Carrier oder einem 3PL arbeiten, neigen sie manchmal dazu, für Kunden ein "Kontrollverlust" zu sein. Wenn eine Sendung in die Irre geht, nimmt sie oft einen Akt des Kongresses vor, um sie wiederherzustellen und an die richtige Adresse zu retournieren. Ein guter Forwarder kann sein Netzwerk oft verwenden, um die richtige Adresse abzurufen, erneut zu signieren und erneut an die richtige Adresse zu senden, ohne einen Takt zu verpassen. Viele Kunden verwenden FF wegen dieses zusätzlichen Vorteils streng. Die Möglichkeit, Ihre Sendungen auf der ganzen Linie zu "quarrieren", liegt bei einem Spediteur. LTL-Unternehmen verfügen über zu viele Hubs und Prozesse, die nicht die Flexibilität und Verwaltbarkeit ermöglichen, die ein Forwarder auf einer einzigen Sendung nachweisen kann, und oft finden Kunden dies auf die harte Tour.

Vielseitigkeit- Optionen! Optionen! Optionen! In der heutigen wirtschaftlichen Situation stellen Kunden fest, dass es ihnen die Möglichkeit gibt, Kontrolle zu behalten, Kosten zu senken und die Effizienz in ihrer Lieferkette zu erhöhen, wenn sie ein Unternehmen haben, das ihnen brauchbare Optionen bietet. Wenn Sie Ihren Forwarder suchen, prüfen Sie die angebotenen Dienstleistungen und beziehen Sie diese auf Ihre geschäftlichen Anforderungen. Ein guter Spediteur kann die primäre Versandrolle übernehmen oder bei Bedarf als zusätzliches Guthaben verwendet werden. Halten Sie Ihr Unternehmen bei der Entwicklung schneller und besser auf die Bedürfnisse der Kunden ein.

Vielseitigkeit – Oftmals geben viele Unternehmen an, dass sie tatsächlich One Stop Shop sind, aber wenn Sie genug Fragen stellen, können Sie feststellen, ob dies tatsächlich der Fall ist. Verfügen sie über Echtzeit-Tracking- und Tracing-Funktionen? International? Warehousing und Vertriebsmöglichkeiten? Berichtsfunktionen? Wenn Ihr Unternehmen wächst, könnten dies Dinge sein, die den Geschäftsfortschritt verbessern könnten. Dies trägt dazu bei, dass ein Kunde sein Geschäft mit der geringsten finanziellen Leistung ausbauen kann.

Interesse an Ihrem Unternehmen – Wenn ein Carrier zu einer Erweiterung Ihres Unternehmens werden kann, wenn Sie über Möglichkeiten nachdenken, wie Sie Ihre Supply Chain besser als Sie verbessern können, ist dies ein großartiger Carrier gemacht aus. So oft in Unternehmen verbringen 90% ihrer Zeit auf der Suche nach dem Unternehmen mit den niedrigsten Kosten dann das Unternehmen, das sofortige und konsistente Wert in ihre Lieferkette hinzufügen können.

Alle Träger streben danach, aber nicht alle erreichen diesen Punkt. Weil es den Willen hat, der beste Spediteur zu sein, und um Ihren Kunden über einzelne Sendungen, die Ihnen auf Ad-hoc-Basis gegeben werden, zu helfen, juckt ein guter Spediteur durch die "Dinge, die keine Rolle spielen" zu den Kernzielen der Kunden gelangen. Wie können sie Ihr Unternehmen reibungsloser laufen lassen? Und bitte verstehen Sie, dass dies nicht immer bedeutet, der billigste Träger in der Tür zu sein, aber was es oft bezieht, ist in der Lage zu sehen, ein Unternehmen Logistik-Setup und Bestimmung können sie Effizienz hinzufügen, und die Kosten als Ganzes zu reduzieren .

Kosteneinsparungen- Wie ich im vorigen Abschnitt erwähnt habe, wird ein guter Spediteur es zu einem der Hauptziele machen, seinen Kunden Geld zu sparen, aber interessant genug, oft kommt das Sparen nicht von allein dem Kunden spottbillige Preise geben. In der Tat, wenn Sie mit einem Top-Spediteur sprechen, werden sie Ihnen oft sagen, dass ihre Preise fair bis moderat sind? Viele Male, um eine Lösung für ein Problem zu finden, kann es erforderlich sein, mehr Ressourcen zu verwenden und die Kosten am Frontend zu erhöhen, um beispielsweise beschleunigten Transit, bessere Kundenzufriedenheit und mehr Effizienz zu erreichen. Zum Beispiel muss ein Unternehmen aus Kalifornien, das versucht, die Konkurrenz an der Ostküste zu schlagen, die Nutzung eines Lager- und Distributionszentrums in Chicago zum Ausdruck bringen. Das Hinzufügen dieser Ressource wird der Cali Company mehr Kontrolle, einen kürzeren Transit und einen wettbewerbsfähigeren Antrieb geben, und natürlich, wie ich bereits erwähnte, die Kundenbindung erhöhen.

Schnelles Denken – Ein Spediteur, mit dem ich sprach, zeigte ein Beispiel, wie er einen neuen Kunden wertschöpfte, indem er nur neugierig war. Der Kunde hatte UPS-Bodenversandprodukte verwendet, die irgendwo im Bereich von 50 lbs lagen. für 10 Boxen an einem Ort, kumulatives Gewicht von 500 lbs. Viele Unternehmen, die so etwas erlebt haben könnten, wären wegen der Bekanntheit und des Rufs der Jungs in Braun davongelaufen. Aber nicht dieser Besitzer, er erkannte, dass er in der Lage sein würde, ein sehr starkes Programm für den Kunden auf der kumulativen Rate von 500 lbs zusammenzustellen. versus UPS bewertet die Lieferung pro Box. Unter dem Strich konnte er den Kunden mit einer viel schnelleren Laufzeit um 30% bei seinen Sendungen retten.

Ich predige immer, dass in der heutigen Zeit das wichtigste für ein Unternehmen zu verstehen ist, seine eigenen "geschäftlichen Bedürfnisse …" Wenn sie die Zeitsensibilität ihres Produktes, Marktplatzes und der Bedürfnisse von ihrer Branche werden sie in der Lage sein, das richtige Unternehmen für ihre logistischen Bedürfnisse auszuwählen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by EJ White