Reitlehrer-Zertifizierung und Lizenzierung

Kostenlose Immobilienbewertung

Marie unterrichtet seit fast 10 Jahren Jagdsitz. Als Juniorenreiterin hatte sie eine erfolgreiche Schaukarriere mit ihren zwei Pferden. Als erwachsene Reiterin ist sie in fortgeschrittenen Lektionen und Kliniken mit bekannten und talentierten Profis geritten. Sie ist eine ausgezeichnete Lehrerin sowohl für Kinder als auch für Erwachsene, und sie hat sicherlich die Erfahrung und das Wissen, um Anfänger zu unterrichten; Sie ist jedoch nicht lizenziert oder zertifiziert.

Einige Staaten, wie Massachusetts, verlangen, dass Reitlehrer staatlich lizenziert werden. Um eine Lizenz in Massachusetts zu erhalten, muss ein hoffnungsvoller Ausbilder eine 6-monatige Ausbildung bei einem lizenzierten Reitlehrer absolvieren, von dem 60 Stunden berittene Schüler unter direkter Aufsicht dieses lizenzierten Ausbilders unterrichten müssen. Lehrer-Lehrlinge müssen auch eine schriftliche Prüfung bestehen.

"Es sollte eine Art Lizenz- oder Zertifizierungsprogramm für Reitlehrer geben", sagte Paula, Mutter eines Reitschülers. "Wir bringen unsere Kinder in ihre Hände. Wir sollten etwas haben, das sagt, dass sie zu dieser Verantwortung fähig sind."

Zertifizierungsprogramme gibt es in den Vereinigten Staaten, einschließlich der American Riding Instructor Association (ARIA) und der Certified Horsemanship Association (CHA). Diese Verbände bieten Kliniken und Teststätten an.

Wenn also die Möglichkeit besteht, warum sollte jemand wie Marie nicht zugelassen oder zertifiziert sein? Erstens hat ihr Staat kein Lizenzprogramm. Und zweitens, in einem Wort – Kosten.

"Ich würde gerne zertifiziert werden", erklärt Marie. "Aber ich kann mir die Kosten nicht leisten." Marie Lehrer in einer Reitschule, wie die meisten Reitlehrer in der Gegend. Und wie die meisten Lehrer wie sie, hat sie keine Wechselgeld übrig.

Sowohl ARIA als auch CHA berechnen für Zertifizierungstests fast 600 USD. Zusätzlich benötigen sie jährliche Mitgliedsbeiträge und jährliche Verlängerungsgebühren. "Das zahlt sich für mich aus", erklärt Marie.

Im Gegensatz dazu ist der Lizenzantrag in Massachusetts 20 Dollar. Wenn ein staatliches Lizenzprogramm Marie für ein Minimum an Kosten zur Verfügung stünde, etwa in Massachusetts, würde sie das tun? "Natürlich! Ich denke, es wäre großartig für Lehrer, Studenten und die Industrie", sagte sie.

Zusätzlich zu Reitlehrern müssen Reitställe in Massachusetts ebenfalls lizenziert werden, zu einem Preis von etwa $ 100.

Maryland benötigt, ähnlich wie Massachusetts, eine staatliche Lizenz für Reitställe. Laut dem Landwirtschaftsministerium von Maryland, "Lizenzierung hilft sicherzustellen, dass Tiere in kommerziellen Ställen in einer sicheren, sanitären Art und Weise gepflegt werden und dass Pferde, die im Reitstall verwendet werden, für diesen Zweck geeignet sind." Das Maryland Department of Agriculture kontrolliert lizenzierte Reitställe jährlich.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Ron Petracek