Ontologisches Coaching – Eine Einführung


In einer globalen Wirtschaft sind die Mitarbeiter eines Unternehmens ihr größtes Kapital und nehmen sich die Zeit, sich auf die Motivation der Mitarbeiter zu konzentrieren, und die Mitarbeiterentwicklung wird große Vorteile ernten. Um dies zu erreichen, muss es mit einem besseren Menschenmanagement in seinem Kern beginnen, d.h. jeder Einzelne, jeder Manager!

Coaching trägt dazu bei, indem sie die Möglichkeit bietet, die Fähigkeiten des Selbstbewusstseins zu verbessern, die Mitarbeiter zu managen und ihre Leistung zu verbessern. Coaching kann dies liefern durch:

· Tieferes Selbstbewusstsein von "was" und "wie" Sie reagieren und kommunizieren

· Engagierte Mitarbeiter mit ihrer Arbeit, sie fühlen sich geschätzt und fördern Engagement für die Organisation

· Selbstverantwortung und Initiative fördern und Anpassung an neue Herausforderungen und Veränderung erleichtern

Mit der Verbesserung der Leistungsfähigkeit von Einzelpersonen ermöglicht das Coaching die Organisation, eine überlegene Leistung zu erzielen (19459003)

Was ist Coaching in einem Corporate / Executive-Kontext?

Coaching ist eine kollaborative Lösung-fokussiert, Ergebnisse (19459003)

Professionelles Coaching ist eine Partnerschaft zwischen einem Trainer und einer Person, die die Unterstützung unterstützt Erreichung der Ergebnisse, basierend auf den vom Einzelnen festgelegten Zielen. Durch den Prozess des Coachings konzentrieren sich die Einzelpersonen auf die Fähigkeiten und Handlungen, die erforderlich sind, um ihre persönlich relevanten Ergebnisse erfolgreich zu produzieren.

Im Wesentlichen hat das Coaching zwei Hauptfacetten. Zuerst ist es verhaltens- und leistungsorientiert, was bedeutet, dass es darum geht, Einzelpersonen zu helfen, Aufgaben nach bestem Können zu erfüllen.

Zweitens ist es personenzentriert, was bedeutet, dass die Personen, die trainiert werden, gesehen werden

Ontologisches Coaching – Eine mächtige, professionelle Disziplin im Coaching

"Ontologie" ist das Studium des Seins und Ontologisches Coaching ist das Coaching einer Art des Seins als Mittel der Produktion Große Verschiebungen der Wahrnehmung und des Verhaltens durch alle Aspekte der Kommunikation.

Unsere Art zu sein kann als die innere Realität betrachtet werden, in der wir leben, was besonders die Beziehung beinhaltet, die wir mit uns haben. Es ist aus dieser inneren Realität, dass wir unsere Realität über die Außenwelt bilden und wie wir daran teilnehmen.

Der Weg des Seins ist ein dynamisches Zusammenspiel von drei Sphären der menschlichen Existenz – Sprache, Emotionen und Physiologie (Körperhaltung)

Die Methode basiert auf einem neuen Sprach- und Kommunikationsverständnis, das zwanzigste Jahrhundert. Das Wesen dieses neuen Verständnisses ist, dass die Sprache besteht aus Hören und Sprechen und diese Sprache ist von grundlegender Bedeutung für die Schaffung von Wirklichkeit.

Die Sprache wird verwendet, um Ergebnisse zu erzeugen und Realitäten zu erzeugen. Menschen handeln aus dem, was die Realität für sie umfasst.

Wirksame Führung, Management, Coaching und Teamverhalten hängt stark davon ab, wie Menschen Sprache benutzen. Was ist geschehen, und wie gut es geschieht, ist geprägt, wie die Menschen tun und nicht die Sprache benutzen.

In der Methodik enthalten ist eine neue Interpretation und ein detailliertes Modell des Prozesses des Zuhörens. Das Hören ist ein allgegenwärtiger Teil der menschlichen Interaktion am Arbeitsplatz. Das Modell bietet eine tiefere und effektivere Art zu hören, die Kommunikation und Beziehungen verbessert. Das Hören gilt als entscheidender Faktor für die Kommunikation und für die Vertrauensbildung und das Rapport. Zuhören ist ein Kerngeschäftsprozess.

Die Forschung hat gezeigt, dass das ältere Organisationspersonal viel Zeit damit verbracht hat, zuzuhören. Eine wichtige Frage, die in Betracht gezogen werden soll, lautet: "Ermöglicht das Hören von organisatorischen Mitarbeitern neue Ideen und Veränderungen, sowie die Leistungsfähigkeit und Produktivität?"

Natürlich ist das Sprechen auch ein wichtiger Geschäftsprozess. Die Methodik enthält sechs präzise sprachliche Werkzeuge (sogenannte grundlegende sprachliche Handlungen), die Menschen in alltäglichen Gesprächen nutzen, um Realität zu schaffen und Dinge zu erledigen. In der Regel sind die Menschen nicht bewusst, wie sie verwenden und missbrauchen, diese sprachlichen Werkzeuge.

Geschichten und Erzählungen sind oft still, unsichtbar und im Hintergrund von alltäglichen Gesprächen.

Geschichten und Erzählungen sind oft still, unsichtbar und im Hintergrund von alltäglichen Gesprächen. Sie spiegeln die tiefe Kultur der Organisationen wider und können große Hindernisse für den Wandel sein. Sie bieten mächtige Kontexte von Bedeutung, Gestaltung, was die Menschen sehen, wie möglich und nicht möglich für individuelle, Team-und organisatorische Verbesserung.

MOODS AND EMOTIONS

"Traditionelle Konzerne haben die menschliche Emotionen ignoriert, sie haben versucht, so zu tun, als ob sie es nicht getan hätten Es ist nicht so, dass es sich hierbei um ein Gefühl der menschlichen Emotionen handelt, um die Mitarbeiter zu begeistern, um Emotionen zu begeistern. Schlechte Emotionen haben einen schlechten Einfluss auf den Gewinn, gute Emotionen sind Treibstoff, der die Produktivität steigert , Qualität und Kundenzufriedenheit. " (James Martin, Cybercorp)

Die Menschen sind immer in einer Stimmung oder Emotionen. Stimmungen und Emotionen durchdringen alles, was die Menschen tun und einen zentralen Geschäftsprozess darstellen.

Die Methodik enthält Werkzeuge zur Erkennung, Verwaltung und Verlagerung von Stimmungen und Emotionen. Die Kraft der Stimmungen und Emotionen ist, dass sie immer die Menschen zu bestimmten Verhaltensweisen und nicht anderen prädisponieren. Sprechen und Zuhören, und sich in Gesprächen zu engagieren, sind unverzichtbare Formen menschlichen Verhaltens. Wie effektiv Menschen sprechen und hören, kann nicht von Stimmungen und Emotionen getrennt werden.

Leider sind Stimmungen und Emotionen nicht als ein wichtiges Lernfeld für Leistungsverbesserungen gesehen worden. Sie sind ein integraler Bestandteil der effektiven Nutzung der Sprache für eine effektive Kommunikation in Führung, Management, Coaching und Teambuilding. Kurz gesagt, sie bilden eine entscheidende Dimension der Moral und organisatorischen Leistung. Präzise Unterscheidungen und Werkzeuge in der Methodik sind:

· Wie unterscheidet man zwischen Stimmungen und Emotionen.

· SIX-Grundstimmungen des Lebens als tieferen emotionalen Intelligenz erkennen und nutzen und wie sie sich auf Moral und Leistung auswirken.

· Wie wechselt man von negativen Stimmungen zu positiven Stimmungen.

· Wie man Stimmungen und Emotionen einsetzt, um eine effektivere und einflussreichere Kommunikation zu haben, die Beziehungen und langfristige Zusammenarbeit aufbaut.

Dies scheint ein unwahrscheinlicher Bereich der Aufmerksamkeit im Zusammenhang mit organisatorischer Leistung und Verbesserung zu sein. Wie Stimmungen und Emotionen wurde der Körper weitgehend als ein wichtiger Lernbereich ignoriert, der sich auf individuelle und organisatorische Leistungen auswirkt. Die Bedeutung des Körpers kann folgendermaßen ausgedrückt werden: unsere Art des Seins ist verkörpert.

Der Körper ist immer da, wie die Menschen sich gegenseitig hören und miteinander reden. Das Sprechen ist nicht auf die Stimmbänder beschränkt – es kommt aus dem Körper. (Das ist bekannt für Schauspieler und Sänger.) Die Haltung eines Individuums besteht aus den subtilen Konfigurationen von Muskeln und Skeletten, die im ganzen Leben gelernt wurden. In vielen subtilen und kraftvollen Weisen kann die Haltung die Menschen in negativen Stimmungen halten und negativ auf das Hören und Sprechen auswirken.

Spezielle Werkzeuge, die Teil dieses Aspekts der Methodik sind, sind:

· Wie man den Körper benutzt, um in konstruktivere und produktivere Stimmungen zu kommen.

Organisationen und Einzelpersonen, die sich in einer Coaching-Beziehung engagieren, können erwarten Erleben Sie neue Perspektiven auf persönliche Herausforderungen und Chancen, verbesserte Denk- und Entscheidungsfähigkeit, verbesserte zwischenmenschliche Wirksamkeit und mehr Vertrauen in die Ausübung ihrer gewählten Arbeit oder Lebenswelten.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Alan Sieler