10 Einfache Tipps, um Energie mit deinem Zuhause und Fahrzeug zu sparen


Wisst ihr, dass ihr die Macht hat, den Energiebedarf in deinem eigenen Haus sowie in den ganzen Vereinigten Staaten zu senken! Die verschiedenen Arten von Energiequellen wie Kohle und Gas können niedriger sein und das Treibhausgas verringern, das hilft, die Luft frisch zu halten für alle von uns plus helfen, schneiden Sie Ihre Gebrauchsrechnungen!

Das US-Energieministerium sagt uns, dass $ 1900- $ 2200 pro Jahr ist, was die durchschnittliche amerikanische Familie für ihre Versorgungsunternehmen für ihre Heimat verbringt. Leider ist die meisten dieser Energie verschwendet. Und 67% des US-Ölverbrauchs wird für den Transport verwendet. Auf einer positiven Note gibt es eine Menge, die die Familie tun kann, um die meisten Energieabfälle und Geld in Ihrem Haus und mit Ihrem Transport zu sparen.

Hier sind einige einfache kostengünstige und kostengünstige Möglichkeiten, um Energie zu sparen, die der US-Abteil der Energie empfiehlt.

1. Installieren Sie einen programmierbaren Thermostat. Durch die Installation des programmierbaren Thermostaten hilft es nicht nur, Ihr Haus im Winter gemütlich warm zu halten und im Sommer gemütlich zu kühlen. Es ist auch hilfreich, weil Sie es programmieren können, um zu senken, während Sie und Ihre Familie während des Tages weg sind und dann wieder an, wenn die Familie geplant ist, nach Hause zurückzukehren für die Abendstunden oder sogar auf kurzen Reisen.

2. Verwenden Sie kompakte Leuchtstofflampen. Der Umstieg auf kompakte Leuchtstoff Glühbirne wird über $ 30 über seine Lebensdauer zu sparen und bezahlen für sich in etwa 6 Monaten. Es nutzt 75 Prozent weniger Energie und dauert etwa 10 mal länger als eine reguläre Watt Glühbirne.

3 Luftgetrocknete Speisen anstelle des Trocknungszyklus des Geschirrspülers

Die Bequemlichkeit der Verwendung eines Geschirrspülers in den meisten Haushalten macht die Entscheidung, es zu nutzen überwiegt das Wissen über die Kosten, die es braucht, um eine zu führen. Allerdings ist ein guter Weg, um mit Einsparungen zu helfen, um die Spülmaschine zu einem Luft-Trockensystem zu drehen oder einfach die Tür nach dem Waschzyklus zu öffnen. Vielleicht musst du mit fleckigen Brillen umgehen, aber ein schnelles Tuch mit einem Handtuch und du bist bereit zu gehen.

4 Schalten Sie Ihren Computer aus und überwachen Sie, wenn er nicht benutzt wird.

Es gibt eine Debatte darüber, wenn man den Computer und den Monitor ein- und ausschaltet, während des Tages wirklich hilft bei der Einsparung von Strom und dem Taschenbuch. Das US Department of Energy sagt, dass, wenn der Monitor auf Ihrem PC nicht für mehr als 20 Minuten verwendet wird, um es auszuschalten. Auch wenn dein Turm und der Monitor nicht für 2 Stunden benutzt werden, wird es mit deiner elektrischen Rechnung helfen.

5 Stecker-Elektronik in Steckdosen stecken. Stellen Sie sicher, dass Ihre Heimat Elektronik wie TV, DVD-Player, DVR's, Monitore und andere Zubehör sind auf einem Power-Streifen / Überspannungsschutz. Das ist auch klug mit Ihren Computern und Druckern zu tun. Wenn dieses Gerät längere Zeit nicht benutzt wird, schalten Sie die Steckdose aus, um zu verhindern, dass sie auch bei ausgeschaltetem Gerät Strom spannt. Wenn Sie keine Steckdosenleiste verwenden, ziehen Sie die Zusatzausrüstung ab, wenn sie nicht benutzt wird.

6 Senken Sie den Thermostat auf Ihren Warmwasserbereiter auf 120 ° F.

Sie können Ihre Wasserheizkosten senken, indem Sie einfach die Thermostateinstellung auf Ihren Warmwasserbereiter senken. Für jede 10ºF Reduzierung der Wassertemperatur können Sie zwischen 3% -5% Energiekosten sparen. Das US-Energieministerium empfiehlt, dass Häuser ihre Warmwasser-Thermostate auf 120ºF gesetzt haben.

7 Nehmen Sie kurze Duschen statt Bäder. Eine kurze 5 bis 10 minütige Dusche dauert weniger Wasser als eine volle Badewanne. Auch das Duschen während des wärmsten Teils des Tages und verwenden Sie kühleres Wasser ist ein guter Weg, um Heißwasserverbrauch zu reduzieren.

8 Wäsche nur volle Lasten von Speisen und Kleidung. Für eine Ersparnis von 300 bis 800 Gallonen Wasser pro Monat, waschen Wäsche und Geschirr nur, wenn die Maschine voll ist. Wenn Sie kleine Wäsche waschen müssen, senken Sie den Wasserstand auf ein niedrigeres Niveau. Für eine kleine Menge von Geschirr waschen sie in der Spüle oder eine Schale und spülen in einer Pfanne mit heißem Wasser.

9. Fahren Sie vernünftig. Aggressives Fahren wie Beschleunigung, schnelle Beschleunigung und Bremsabfälle Benzin. Jedes Mal, wenn die Bremse oder Gaspedal berührt wird, macht der Kraftstoff in Ihrem Auto in Wärmeenergie. Also, wenn Sie schnell beschleunigen zusätzliche Gas-Überschwemmungen der Motor verursacht Abfälle und dann schlug auf der Bremse auch verschwenden die Energie verwendet, um die Geschwindigkeit zu bekommen.

10 Suchen Sie nach dem Energy Star Label auf Haushaltsgeräten und Produkten. Energy Star Produkte erfüllen strenge Effizienzrichtlinien, die von der U.S. Department of Energy und der Environmental Protection Agency festgelegt wurden. Auf all meinen anderen Punkten habe ich versucht, freie Wege zu empfehlen, mit Energieeinsparungen zu helfen. Allerdings, wenn Sie sehr alte Geräte haben, könnte es die Zeit sein, in neue Produkte zu investieren. Vielleicht mit einigen Ihrer Steuererklärung zum Upgrade könnte eine weise Entscheidung für Ihren Haushalt sein.

Mit der Wirtschaft ist die Art und Weise, wie ich hoffe, dass diese Tipps dir und deiner Familie helfen, ein bisschen Geld zu sparen und einen Teil der Nützlichkeitsrechnungen zu entlasten.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Shawn Snyder